Donnerstag, 17. April 2014

Pause!

Die Arbeit am PC, die schlaflosen Stricknächte und die längeren Autofahrten haben ihr Tribut gefordert:

Seit gestern habe ich eine Schiene am rechten Handgelenk...

Klingt schlimmer als es ist, durch die Schiene sind die Schmerzen fast weg und ich kann sogar damit schlafen!

Allerdings ärgert es mich schon dass ich an der gerade angefangenen Socke
jetzt nur noch im Schneckentempo weiterstricken kann!

Außerdem hat mir gestern die Wollhändlerin meines Vertrauens geflüstert, dass es von Schoppel neue Farben gibt. Und weil das noch nicht reicht war auch noch Spring-Sale bei "Rohrspatz&Wollmeise". Ich bin zwar nur hingefahren um mich mit ein paar Strickmädels zu treffen, konnte aber dann doch nicht 100%ig wiederstehen
Der braune Strang "Gianduja" ist übrigens für den neuen KAL von Mrs. Postcard verplant der an Ostern startet, da werde ich dann hinterherstricken dürfen!

Übrigens vielen Dank für die lieben Genesungswünsche in den Facebook- und RavelryGruppen! Wird schon wieder werden...

Kommentare:

  1. Huhu!
    Ich wünsch dir auch schöne Ostern!
    Und ich schone mich, versprochen!
    Liebs Grüßle
    Tanja

    AntwortenLöschen